Donnerstag, 26. April 2012

BERLIN die 3te und auch letzte

so, hier sind nun die versprochenen letzten Bilder von unserem kleinen BERLIN-Ausflug:

Was macht Frau, Samstag abend? Wir haben uns tolle Karten für den Friedrichstadt Palast gekauft:




tja, und dann war da noch die Sache mit "Schwaben raus". Stadtteil PrenzlauerBerg, hier sind wir wohl nicht so beliebt.....:

aber zunächsteinmal ein tolles Projekt für Kinder, bauen statt hauen:


aber nur ein paar Schritte weiter...:




ohne Worte... wir sind da mal zügig dran vorbei und haben unsere Klappe gehalten.



bei Herrn Andi Schweiger haben wir dann noch ein klitzekleines Mittagessen verspeist, die betonung liegt auf klitzeklein.....sehr überschaubar ihre Portionen Herr Schweiger:



Die goldige Else haben wir auch  besucht und sind gefühlte 500 Stufen (mindestens) gelaufen:
( aber der Ausblick war wirklich toll!)





So, gleich ist es geschafft, was ich Euch nicht vorenthalten möchte, eh voila:




Unsere kleine Reise nach BERLIN, war einfach top!

Dankeschön an meine lieben MÄDELS.

Sandra




Mittwoch, 25. April 2012

Wir waren in BERLIN die 2te

weiter geht´s mit einem Fotoreigen von uns Mädels in Berlin:



wunderschön sind die Hackeschen-Höfe, etwas versteckt, aber ein Besuch lohnt sich!!!







 Im nahegelegenen Sophienhof ist hier auch das Deli von Frau Barcomi.
Wir  haben dann mal die klassischen amerikanischen Brownis Cheescake und Scones probiert.( schließlich habe ich die ja schon selbst gebacken, und wollte mal wissen wie´s bei den Profis schmeckt?! PS: nicht ganz so doll...)



 Cynthia war nach unserem netten e-Mail-Kontakt leider nicht da....

Grünanlagen für Kinder sehen hier so aus ?!:


:
wunderschön und wie frau sich Berlin so vorstellt, ist die Fasanenstraße:







So, morgen geht es mit Friedrichstadt Palas, Andi Schweiger ( Kochprofi ) unserem neuen LieblingsLaden und PrenzlauerBerg weiter in diesem Stadtteil sind Schwaben nicht gerne gesehen... morgen mehr.

Liebe Grüße an Euch da draußen

Sandra

Dienstag, 24. April 2012

Wir waren in BERLIN!

So, einen ganzen Tag brauchte ich um 485 Fotos zu sichten und sortieren und mich zu erholen von einem wirklich wunderschönen, tollen Mädels-Wochenende.
Hier nun klitzekleine Einblicke:

Ersteinmal losen, wer mit wem?:


Wichtig, Handynr. austauschen!!! Falls mal Eine verloren geht:


So und dann einsteigen und sich ersteinmal fotografieren lassen:


Aussicht genießen:



Wir sind da!!!, selbst die U-Bahntüren zeigen uns wo wir sind:


Zunächsteinmal die wirklich gaaaanz wichtigen Dinge anschauen:



kleines Päusle:



 weiter geht´s:


dann Morgen, oder vielleicht heute Abend, jetzt ruft meine Nähmaschine.

Ich wünsche Euch einen wunderschönen Tag! Macht es gut

Sandra


Donnerstag, 19. April 2012

Berlin wir kommen!

Morgen geht es los!
Vier Mädels vom Lande, fliegen in die Hauptstadt und schauen mal was da so los ist.
Wir haben uns so Einiges vorgenommen. Stadtrundfahrt, privaten Reiseführer nutzen, Essen gehen, Shopping, Kultur, ....., und wir besuchen Cynthia Barcomi:

Sie backt typisch amerikanisch, diese Muffinrezepte sind dann auch Muffins!
Kein Rührteig in Papierförmchen. Von den traumhaften Cheescake´s mal ganz abgesehen...sind für mich Cynthia Barcomis Rezepte ein kleines Stück New York.
Ich habe ihr eine e-Mail geschrieben und Sie antwortete, dass wir uns Samstag, evtl. treffen können.
Na, da bin ich ja gepannt.

Also dann, ich geh mal Koffer packen

Grüße Sandra

Mittwoch, 18. April 2012

Mädels

es gibt tatsächlich Mädels ( in meinem Alter wohlgemerkt ) die haben noch keine Handtasche?!?! Hä???
Mir persönlich, ja völlig unverständlich.
Mein Mann meinte dazu völlig nüchtern " Mensch, hat der Mann es gut, der spart einen Haufen Geld.."

Da musste ich natürlich etwas tun, schließlich reisen wir Vier fröhlichen, holden Frauen am Freitag mal für ein verlängertes Wochenende los, überlassen unseren Männern, die Kinderschar, den Herd, die Fahrdienste, den Staubsauger, die Waschmaschine, das Bügeleisen................ Morgen mehr.

Hier nun die künftige Begleiterin:








( Mit Liebe und Sorgfalt genäht, ich hoffe sie begleitet Dich ein Stück)


Liebe Grüße an meine 10 Leserinnen (siehe Seite) und an alle Anderen, die so vorbeischauen
Sandra

Dienstag, 17. April 2012

vorbei...

sind die Ferien, schade.
Schule, Kindi und Arbeit haben uns wieder!

Ein paar Ostertage waren wir in Regensburg.
Die Bilder sind leider nicht ganz so schön geworden.
Das Wetter war kalt und trübe, aber wir hatten viel Spass.
Direkt an der Donau entlang sind wir mit dem Fahrrad gefahren, die Mittlere musste immer etwas motiviert werden:

Aber als wir dann in Regensburg waren, boah:

Interesse an Kirchen, Geschichten, altem Gemäuer ist da!

Bierchen in der fürstlichen Brauerei durfte natürlich auch nicht fehlen,
allerdings ist mir persönlich ein Gläschen Wein lieber:


Dienstag, 3. April 2012

aus der LiLus-Werkstatt



 heute frisch von meiner Nähmaschine :






So, dann werde ich jetzt noch eine Kirschkernhäsin nähen und dann ist Feierabend.

Grüßle Sandra